WFPO Wolfgang Friedl Trainer Berater Coach Rosenheim München Salzburg

Über mich

Durch die Kombination Ingenieur, Unternehmensberater und therapeutisch orientierter Coach ist es mir möglich die emotionale Seite und die Ratio (ZDF) optimal zu verbinden. Aus meiner über 15-jährigen Erfahrung ist das für mich auch der Schlüssel zum Erfolg. Sowohl auf persönlicher Ebene, aber auch in Unternehmen auf organisationaler Ebene, können so optimal vorhandene Ressourcen entdeckt, gehoben und mit neuen Kompetenzen verbunden werden. Dadurch kann Neues geschaffen werden.

Mit einer achtsamen und respektvollen Herangehensweise sind aus meiner Erfahrung, Menschen und Organisationen eher bereit Grenzen zu erweitern und auch zu überschreiten. Das ist das Selbstverständnis meiner Arbeitsweise.

VITA

Berufliche Tätigkeit:

  • Seit mehr als 15 Jahren tätig als Coach und Berater, selbstständig am Standort Rosenheim.
    Wirkungskreis: Rosenheim-München-Salzburg und im gesamten deutschsprachigen Raum
  • Personalreferent für Personalentwicklung, Schön Klinik SE, Prien
  • Lehrbeauftragter Hochschule Augsburg, Fakultät für Wirtschaft
  • Trainer, Coach und Berater, Commax Consulting GmbH, Grünwald
  • Berater, Key-Account, Trainer, Outdoortrainer, Praxisfeld GmbH, Radevormwald
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter, TU München-Weihenstephan

 

Ausbildung:

  • Studium der Technologie u. Biotechnologie d. Lebensmittel, TUM-Weihenstephan. Dipl.-Ing.
  • Unternehmensberater, Berufs- und Wirtschaftsakademie St. Gallen

 

Zusätzliche Ausbildungen:

  • Ausbildung in Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg, Akad. Blickwinkel, München
  • Ausbildung zum RECC - Kognitive Verhaltenstherapie, DIREKT e. V., Würzburg
  • Einzel- und Team-Coaching, Coaching Academy Bielefeld
  • Systemischer Organisationsberater WSFB Beratergruppe Wiesbaden
  • Moderation und Großgruppenmoderation, Visual Facilitating, Kommunikationslotsen, Much-Marienfeld
  • Methoden des handlungsorientierten Lernens, PRAXISFELD GmbH, Radevormwald
  • Projektmanager, Grundlagen des Projektmanagements, IHK Köln
  • Outdoor- und Hochseilgarten Trainer, PRAXISFELD GmbH Radevormwald
  • Fachübungsleiter Alpinklettern, DAV

 

… und außerdem liebe ich meine Familie, die Berge und meinen Kontrabass.

Meine Arbeitsweise

Nicht die Menschen bilden lebende Systeme, sondern das, was sie tun.
Ihre Kommunikation ist das, was das System erhält.

Fritz B. Simon

Systemische Beratung. Die verschiedenen Mitglieder eines Systems (Familie, Organisation, Team) nehmen den Systemzustand verschieden wahr. Unterschiedliche Sichtweisen der Mitglieder eines Systems bedeuten somit auch unterschiedliche Wahrheiten. Systeme sind wie ein Mobile: Verändert sich ein Teil, so verändert sich das ganze System. Wird an ein System von außen eine Veränderung herangetragen, so löst dieses meist unvorhersehbare Prozesse aus. Daher ist es hilfreich mit Hypothesen zu arbeiten, Menschen zu involvieren und mit ihnen auf Augenhöhe zu arbeiten.

Gesund zu bleiben, insbesondere bei der immer größer werdenden Arbeitsbelastung und generellen Anforderung an uns Menschen, ist ein Anliegen,

das viele beschäftigt. Wer sich mit dem Thema „Stress und Belastung“ beschäftigt, läuft Gefahr, vorrangig nach den Ursachen einer Beeinträchtigung oder Krankheit zu fragen. In jedem Menschen, in jedem Unternehmen steckt die Kompetenz gesund zu bleiben. Mein Blick zielt daher immer auf die vorhandenen Ressourcen, um darauf aufzubauen und diese zu entwickeln.

Achtsamkeit im Umgang mit Menschen und Organisationen bedeutet für mich die Arbeit auf Augenhöhe, ressourcenorientierte Herangehensweise und die Berücksichtigung des gesamten Systems. Mit einer achtsamen und respektvollen Herangehensweise sind aus meiner Erfahrung Menschen und Organisationen eher bereit, Grenzen zu erweitern und auch zu überschreiten.

Berufscodex für Weiterbildung
Ich verpflichte mich, nach den ethischen Richtlinien und im Sinne des Berufskodex für die Weiterbildung des Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. zu handeln und bin dadurch berechtigt, das Siegel "Qualität - Transparenz - Integrität" zu führen. (FWW e.V. - Berufskodex)

WFPO Wolfgang Friedl Werteentwicklung Rosenheim München Salzburg

BDVT Compliance - Ehrenkodex für professionelle BDVT Trainer/innen, Berater/innen und Coaches
Für BDVT-Mitglieder sind Ehrlichkeit und Integrität selbstverständlich. Sie sind bestrebt, in ihrem Beruf und ihren eigenen Bildungszielen stets die höchstmögliche Qualität gegenüber Kunden und Partnern zu liefern. Eine ehrenwerte und kooperative Zusammenarbeit zwischen BDVT-Mitgliedern, Kunden und Geschäftspartnern ist das Ziel jedes Mitglieds. (BDVT Compliance)

BDVT Compliance Strategieentwicklung Werteentwicklung Rosenheim München Salzburg

Personal- und Organisationsentwicklung – Mehr Klarheit für Ihr Unternehmen.
Seit über 15 Jahren begleite ich Unternehmen dabei, ihre Kommunikationsprozesse zu verändern und weiter zu entwickeln. Mein Ziel ist, klare, fokussierte Lösungen, die die Verbindung zwischen Mensch und Organisation herstellen und langfristig erhalten. Im Ergebnis werden Führungskräfte entscheidungsfähiger, Mitarbeiter handlungsfähiger und tragen so klarer zur Steigerung der Performance des Unternehmens bei.